Die Chakras und Dein Business: Eine neue Art der Führung und Kommunikation in der GeschäftsWelt

Aktualisiert: Okt 12


Beziehe bewusst die Energie Deiner Chakren mit in Dein Business ein!

Beziehe bewusst die Energie Deiner Chakren mit in Dein Business mit ein und erfahre so eine neue Art der Führung und intuitiven Kommunikation!


Versuche doch mal, in Gesprächen ganz allgemein und besonders in der Geschäftsführung bzw. Deiner Arbeitswelt ganz bewusst in Dein Wurzelchakra zu gehen. Viele gehen mit ihrem Ego, also ihrem Solarplexuschakra in Gespräche hinein. Sie versuchen, so die Situation zu kontrollieren. Aber mit einem angespannten Solarplexus kann es im schlimmsten Fall richtig knallen. Oder viellicht bist Du darin auch schon so geübt, dass Du alle um Dich herum platt machst, aber die Wahrscheinlichkeit, dass Du dann auf meiner Seite gelandet bist und das hier liest, ist da ziemlich gering... :-) Eher wird es so sein, dass Du Dir immer mehr Deiner Energie bewusst wirst und sie bewusster einsetzten möchtest. Dass Du bewusst nicht mehr in alte Muster fallen wilst, die bisher vielleicht eine gute Kommunikation verhindert hat.


Nehmen wir also an, Du hast beruflich gerade ein wichtiges Gespräch vor Dir, wo der oder die anderen Parteien sich ihrer Energien noch relativ unbewusst sind. Sie leben eher ihre Ego - Muster und nun müsst Ihr ein Problem lösen. Und nehmen wir an, sie versuchen dies, wie die meisten, mit ihrem Ego. Vielleicht hattest Du bisher Schwierigkeiten, da gegen zu halten bzw. Du merkst, dass Dír das ständige dagegenhalten nicht gut tut. Vielleicht hast Du durch viel Druck, sei es von Außen, sei es von Dir selber, schon viel Anspannung in Dir oder vielleicht sogar schon körperliche Folgen wie Verdauungsprobleme, Magendruck oder Ähnliches.


Mein Mann hatte gerade diesen Fall und wir haben das zum Anlass genommen, einfach mal genau zu schauen, was auf der energetischen Ebene passiert und was man in solchen Momenten tun kann. Gerade im Business ist es sehr üblich, eigentlich alles mit dem Solarpexuschakra zu machen. Und wer da nicht stark genug ist oder darauf keine Lust mehr hat, ständig alles mit dem Ego durchzusetzen, der hat es erst einmal in dieser Business Welt nicht leicht. Und macht man das mit, so läuft man Gefahr, dass die Batterie irgend wann einmal gewaltig leer läuft, denn unser Solarplexuschakra ist nicht für Daueranspannung gemacht. Aber dazu unten mehr...


Was Du also in diesen Momenten tun kannst, ist, Dich ganz bewusst mit Deinem Wurzelchakra zu verbinden! Die Wurzeln eines großen, starken Baumes. Der hat seinen Standpunkt einfach und braucht ihn auch nicht zu verteidigen, weil er tief und fest verwurzelt und mit der riesigen Kraft der Erde verbunden ist! Wenn Du mit dieser Energie Dein Business betreibst bzw. wie in unserem Beispiel in Gespräche gehst, dann hast Du nicht das Gefühl, Dich dauernd verteidigen oder Dir alles erkämpfen zu müssen. Du hast Deinen Standpunkt und kannst den Standpunkt des anderen akzeptieren, so dass keiner von den Teilnehmern sich kleiner oder schlechter fühlen muss. Und das Solarplexuschakra nutzt Du dann für Deinen Focus. Für die Ausrichtung darauf, was das Ziel ist, die Lösung. Das lässt Du sanft durchfließen von der Energie aus Deinem Herzchakra, dass alles miteinander verbindet und dass immer eine Harmonie für alle Beteiligten im Sinn hat. Und mit dieser Gesamtenergie kann dann auch eine Lösung hereinfließen, die für alle Beteiligten das Beste enthält! Das Solarplexuschakra wird dadurch nicht hart und fest, was auf Dauer ganz schlecht für eine gesunde Verdauung und damit auch für den Aufbau des Körpers und seine Regeneration ist, sondern darf weich schwingen, auf das Ziel ausgerichtet, mit der Kraft und Unterstützung aus dem Wurzelchakra und der sanften Energie des Herzchakras. Es darf seine Energie weich, aber bestimmt nach außen senden und es kann zudem auch noch Hinweise, Lösungen und Wege empfangen! Mit einem verhärteten Solarplexus sind wir häufig so verbohrt, dass wir nur noch wie mit Scheuklappen durch die Welt gehen. Unser Blick, unsere ganze Energie zieht sich dann zu einem engen Kanal zusammen, aus dem heraus sich wirklich gute Lösungen und Wege nicht zeigen und schon gar nicht locker und leicht hereinfließen können, weil wir mit unserer Energie nur nach außen drücken.


Wenn Du also mit der Kraft Deines Wurzelchakras und der Herzensenergie verbunden mit dem weichen Focus Deines Solarplexuschakras Deine Energie kommunizierst und das dann über Dein Halschakra mit Deiner Stimme ausdrückst, kannst Du klar und deutlich und zielorientiert, aber genauso auf das Wohl aller Beteiligten ausgerichtet sprechen. Und mit dieser Art zu kommunizieren bzw. Dein Business zu führen, ist es auch sehr wahrscheinlich, dass Dein Stirnchakra offen ist für die richtige Intuition zur richtigen Zeit. Durch diese Art der intuitiven Kommunikation erhältst Du auf einmal Zugang zu einem höheren Wissen und siehst Wege und Lösungen, auf die Du anders nie gekommen wärst! Und Du wirst staunen, wie nicht nur Dein Gegenüber ganz anders reagiert, Du wirst auch erstaunt sein, was dann alles möglich ist! :-) Mehr zur intuitiven Kommunikation findest Du in meinem Blog-Artikel Meeresrauschen - Meine Erfahrung mit der intuitiven Kommunikation und im Arikel über meine Klangmeditation Meeresrauschen - Aus der tiefe in die Fülle!





Viel Freude beim Ausprobieren und viel Erfolg mit dieser Art der Kommunikation und Führung innerhalb und auch außerhalb der Business Welt!



Petra Schilske




P.S.: Was hat sich denn nun bei dem Gespräch meines Mannes ergeben? Auch wenn die anderen beiden Parteien sich der Wechselwirkung ihrer Energien nicht bewusst waren, so haben sie dennoch eingelenkt und angefangen, sich auf eine höhere Ebene, nämlich die Lösung zu konzentrieren, Sie haben gemerkt, dass es keinem hilft, ins Ego zu gehen und gegeneinander zu arbeiten. Damit würde letztendlich keiner sein Ziel erreichen und die Geschäftsbeziehung wäre ein für allemal kaputt. Sie sind wieder aufeinander zugegangen und haben so einen Weg gefunden, mit dem nicht nur alle Parteien gut leben können, sondern zudem dadurch dafür gesorgt, dass auch in Zukunft noch eine geschäftliche Beziehung zwischen ihnen möglich ist.


Und aus unserer Erfahrung wirkt so ein gemeinsames Erlebnis, wo alle an einer für alle harmonischen Lösung arbeiten, sich extrem positiv auf weitere Kontakte aus. Man weiß jetzt, dass man zusammenarbeiten, sich aufeinander verlassen und auch in Problemsituationen gemeinsam einen Weg finden kann. Das vertieft die Verbindung ungemein und solche Geschäftsbeziehungen sind einfach Gold wert. :-)

Petra Schilske

Sound of Healing Arts

Klangmeditationen, Reality Creation & mehr

Beerentaltrift 90 d

21077 Hamburg

Germany